Wer dem Frieden im Weg steht

16. Juli 2015, von Thomas von der Osten-Sacken

Der Frieden, von dem sie jetzt in Europa und den USA sprechen, dem angeblich der Iran Deal so dient, gilt natürlich nicht für jene, die sich mitten im Krieg befinden, nämlich vor allem die Menschen in Syrien. Für die wird es wohl eher schlimmer werden, und zwar für alle. Aber ein paar tote Syrer mehr oder ein paar mehr Syrer auf der Flucht, das ist zwar nicht schön, aber so viel muss der Frieden all denen, die in jetzt beschwören, schon wert sein:

“And so, whatever happens next, the situation in Syria will get worse before it gets better.”

Syrer stehen eben dem Frieden auch im Weg, wenn auch aus anderen Gründen als die Israelis.

Hinterlasse eine Antwort